Schnell Abnehmen ist für viele ein Traum. Doch alles hat immer 2 Seiten. Auf der einen Seite der Medaille kann schnell Abnehmen wirklich in nur wenigen Tagen und Wochen zu einem guten Ergebnis führen. Zumindest dann, wenn Sie auf die Waage blicken. Doch genau darin liegt das Problem bei der anderen Seite beim schnell Abnehmen. Es macht wenig Sinn, in nur wenigen Wochen zahlreiche Kilos zu verlieren. Denn in der Regel erfolgt die Abnahme nicht genau an den Stellen, wo es wirklich sein sollte.

Häufig wirkt der Körper nach einer Schnelldiät nicht mehr richtig modelliert. Er wirkt sogar in vielen Fällen unästhetisch. Neben dem Purzeln der Kilos führt aber das schnell Abnehmen auch dazu, dass Sie viel Muskelgewebe verlieren und das Bindegewebe stark leidet. Das ist häufig sogar nach Schwangerschaften und sehr großen Gewichtsabnahmen der Fall.

Die Folge: Die Haut hängt wabbelnd am Bauch herunter und an den Oberbeinen bilden sich Falten. Ersteres wird dabei gerne als Fettschürze bezeichnet und führt auf Dauer zu starken seelischen Belastungen, die immer öfters in Depressionen umschlagen können. Betroffene ziehen sich aus dem gesellschaftlichen Leben immer weiter zurück. Ohne eine entsprechende Hilfe führt das auch wieder dazu, das eine deutliche Zunahme erfolgt.

Ein vielfach anderes Problem beim schnell Abnehmen ist die Zeit danach. Die Ernährungsumstellung müsste nun Schritt für Schritt und sehr langsam erfolgen. Das passiert aber häufig nicht. Die Folge: Sie nehmen erneut kräftig zu. Wer immer wieder solche Diäten durchführt, wird dabei bemerken, dass diese kaum noch Wirkungen zeigen. Der Grund ist einfach. Im Laufe der Zeit legen sich Fettdepots an, die nicht mehr bekämpft werden können. Das schnell Abnehmen zeigt dann praktisch keine Wirkung mehr.

 

In 5 Tagen 10 Kilo verlieren

Solche Offerten lesen wir immer häufiger im Internet. Und es funktioniert. Wenn Sie dafür auf Muskelgewebe und Nährstoffe sowie Vitamine verzichten, haben Sie nach 5 Tagen 10 Kilo verloren. Der Effekt ist in Etwa so, als ob Sie in den 5 Tagen Fasten, beziehungsweise nur noch wenig zu sich nehmen würden. Sie können zwar Abnehmen, was aber den Körper oft unschön erscheinen lässt.

Ihr Body reagiert mit einer schnell Abnehmen Diät mit seinen eigenen Vorkehrungen. Fettdepots werden angelegt und Wasser wird gespeichert. Am Ende haben Sie 10 Kilo verloren, wirken aber ästhetisch absolut nicht mehr schön. Eine Lösung kann das schnell Abnehmen also nur in wenigen Fällen sein und auch nur dann, wenn ein Arzt kontrolliert und Ratschläge erteilt.

Schnell Abnehmen – Wirkliche Methoden

Häufig führt eine Kombination aus Diät, sportlicher Fitness und einem operativen Eingriff zu einem recht guten Ergebnis. In einem ausführlichen Beratungsgespräch wird der Ansatzpunkt, der genau auf die Betroffenen zugeschnitten ist, erläutert. Zuständig dafür ist der Schönheits-Chirurg. Wer viel Gewicht aufweist, erhält zunächst einen maßgeschneiderten Diät-Plan.

Konnte das Körpergewicht entsprechend reguliert werden, kann eine Fettabsaugung eingeleitet werden. In diesem Zusammenhang erfolgt gerne eine Bauchstraffung. Damit wird nicht nur der Bauch wieder glatt und straff gezogen. Sondern diverse Stellen modelliert, damit Ihr Body insgesamt gleichmäßig erscheint. Ein deutlicher Unterschied zu der Wirkung nach einer einfachen schnell Abnehmen Diät. Bevor es also an Diäten und sportliche Maßnahmen geht, können wir Ihnen nur dazu raten, sich mit einem Experten zu besprechen. Das muss nicht gleich sofort ein Schönheits-Chirurg, sondern kann zunächst auch der Hausarzt sein.

Auf der Suche nach einer Klinik für Ihre Wunschbehandlung?

Hier finden Sie zuverlässige, seriöse Kliniken in Ihrer Nähe.



You have Successfully Subscribed!