Die Brücke an der Wand ist eine Vorstufe der kompletten Brücke am Boden. Die Übung sorgt für mehr Beweglichkeit in der Wirbelsäule und wirkt dem vielen Sitzen entgegen. Zusätzlich hat die Brücke an der Wand durch seine dynamische Komponente noch eine Rotation der Brustwirbelsäule. Du darfst die Übung nur durchführen wenn du dabei keine Schmerzen verspührst.

Auf der Suche nach einer Klinik für Ihre Wunschbehandlung?

Hier finden Sie zuverlässige, seriöse Kliniken in Ihrer Nähe.



You have Successfully Subscribed!